Termine und Neuerungen

 

Die Gültigkeit des Führerscheins ist auf 15 Jahre begrenzt, danach ist eine Neuausstellung erforderlich. Die Fahrerlaubnis bleibt gültig -  es ist keine neue Prüfung erforderlich. Vor dem 19.01.2013 ausgestellte Führerscheine müssen bis spätestens 19.01.2033 umgetauscht werden.

Klasse "S" entfällt und wird mit der Klasse "AM" zusammengefasst.

Klasse "A1" - die Geschwindigkeitsbeschränkung 80 km/h für Fahrer unter 18 Jahren entfällt!!!!

Klasse "A" - Direkterwerb ab 24 Jahre oder bei Vorbesitz Klasse "A2" nach zwei Jahren  Aufstiegsprüfung (nur praktisch)

NEU - Klasse "B96" - erlaubt das Fahren von Anhängern mit Klasse "B" bis zu 4.250 kg zG. Dafür  ist keine zusätzliche Prüfung erforderlich, es genügt eine besondere Schulung bei der Fahrschule.

Klasse "C + CE" - Mindestalter 21 Jahre (Ausnahmen mit 18:Feuerwehrdienst (nur Klasse C) und Ausbildung zum Berufskraftfahrer)